16.07.2015

Sei doch kein Frosch!

Teichfrosch, Rana esculenta
Was soll das eigentlich bedeuten ...?
Gestern sind mir viele Tiere vor die Linse gekommen und sehr viele waren auch sehr schnell wieder verschwunden.



Nicht so "Kunibert" Frosch, wie ihn meine Tochter gleich getauft hat. Es handelt sich hier übrigens um einen

Teichfrosch (Rana esculenta)

 

welcher ein Hybrid zwischen Seefrosch und Kleiner Wasserfrosch ist. Nachzulesen auch bei dieser Seite des Nabu.

Kunibert ist sehr mutig sitzen geblieben, obwohl ich mit meiner bedrohlich schwarzen Kamera und deren langem Stachel (Objektiv) immer näher an ihn herangepirscht bin. Halten Sie sich fest, ich konnte bis auf 30 cm an ihn heran, ohne dass er auch nur mit der Wimper gezuckt hat. Also auf mangelnden Mut kann obiger Spruch wohl nicht zurückzuführen sein.

Das weitere Verhalten dieses putzigen Tierchens entspricht bei diesen Temperaturen auch in etwa dem eines normalen Menschen mittleren Alters in Deutschland. Wir sonnen uns bis uns heiß ist, dann springen wir schnell ins Wasser, um uns abzukühlen; und wenn wir kühl sind, dann sonnen wir uns wieder.

Ja, er ist etwas glibbrig und glitschig, aber das ist eine nasse Seife ja auch ... Also ich breche heute und hier eine Lanze für ihn und sage:

Sei mal wieder mutig wie Kunibert, der Frosch!


Teichfrosch, Rana esculenta

Teichfrosch, Rana esculenta

Teichfrosch, Rana esculenta

Teichfrosch, Rana esculenta


Teichfrosch, Rana esculenta

Teichfrosch, Rana esculenta