05.10.2015

Es gibt keine Fehler beim Gärtnern,

nur Experimente.
MHG Floristik - ein Teil meines Gartens im Herbst.
Janet Kilburn Phillips
Das folgende Bild zeigt einen Teil meines Gartens in Herbststimmung. Zum Thema Garten habe ich einige schöne Zitate zusammengestellt, welche gerne auch etwas zum Nachdenken anregen dürfen. Wenn ihr auch ein schönes Gartenzitat kennt, dann schreibt mir doch unten im Kommentar eine Nachricht - gerne füge ich es noch ein.




Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.
Dieter Kienast


In seinem Garten, kann jeder ein Künstler sein – ohne Entschuldigung oder Erklärung.
Louise Beebe Wilder



Wer mich kennen lernen will, muss meinen Garten kennen, denn mein Garten ist mein Herz.
 Hermann Fürst Pückler-Muskau


Die Beschäftigung in der Natur, besonders im Garten, wird als Ausgleich zu den “schnellen” Kommunikationstechniken immer wichtiger; sie führt zur Entdeckung der “Langsamkeit”, zur Ruhe, Besinnung und Erholung; sie schafft Oasen in einer rasanten Welt.
Sonja Gräfin Bernadotte



Ein Menschheitstraum: Die Erde in einen blühenden Garten zu verwandeln. Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere.
Karl Foerster