06.11.2015

Wenn der Wald brennt


muss dies nicht immer gefährlich sein.

Es kann sich auch einfach um eine optische Täuschung handeln. 

Denn der Herbst schenkt uns "Waldblicke", die einfach umwerfend und faszinierend zugleich sind. Man hat den Eindruck, er würde brennen oder verglühen - dabei setzt er sich nur ein letztes Mal in diesem Jahr farbig in Szene. Er gibt wirklich alles und wenn das Schauspiel zu Ende ist, dann sind sie unbekleidet und verletzlich - die Bäume. 

Aber soweit sind wir momentan noch nicht - noch schenken sie uns ihre Farbenpracht - ein jeder nach seiner Art.