08.05.2016

Ein Tag wie jeder andere auch,


denn Mutter oder Vater ist man jeden Tag und jede Stunde

für immer, ein Leben lang.






Wenn du Vater wirst, bist du auch die Verpflichtung eingegangen, Muhammad Ali, Albert Einstein und David Copperfield zu sein.

Ein liebender Vater ist immer auch ein bißchen Mutter.

Beide: © peter e. schumacher
(1941 - 2013), Aphorismensammler und Publizist



Mütter beschreiten manchmal Wege, die Engel befürchten zu gehen.

Unbekannt



Gute Eltern sollten ab und an spontan mit Liebe bedacht werden - 
spätestens, wenn sie nicht mehr sind, werden wir bereuen, es versäumt zu haben. 

Ein Strauß an einem Grab kann nicht ersetzen, 
was eine Umarmung zu Lebzeiten Gutes bewirkt hätte.

Ich wünsche euch einen schönen ... was immer ihr auch feiert oder nicht feiert.

Liebe Grüße sendet euch

Marion

alias






Kommentare:

  1. The line
    For fools rush in where angels fear to tread.
    was first written by Alexander Pope in his poem An Essay on Criticism. The poem first appeared in 1711.
    Happy Mother's Day ?
    I so agree with your sentiment. We miss them and would like to go back in time to make amends.

    AntwortenLöschen
  2. Vater und Mutter,
    ja das ist man, ein Leben lang....und darüber hinaus.....

    Du hast sehr berührende und wahre Worte gefunden.....
    schön....

    Herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen

Einige liebe Worte sind für mich wie ein warmer Regen im Mai ... sie geben mir die Kraft für ein ganzes Blogger-Jahr, kreativ in die Welt zu schauen. Ich danke euch allen dafür.

Gerne besuche ich auch eure Blogseiten und hinterlasse einen Kommentar. LG Marion