15.08.2016

Sei du selbst

 

 

egal was andere denken!





Die Telekie (Telekia speciosa) verbiegt sich nicht, ist nicht everybodys darling. Sie wird entweder geliebt oder gehasst. Das ist ihr aber egal, denn sie ist riesig und sie ist präsent in ihrem knallig gelben Outfit. sie ist ein Original!

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

Nicht mit der Mode gehen - zu seiner Lieblingsfarbe stehen - auch wenn diese vielleicht momentan  nicht so besonders angesagt ist. Was zählt ist das eigene Empfinden, das eigene Wohlgefühl. Sei gelb, groß und stolz - sei Du!

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

Ein bad hair day? Das macht ihr nichts aus - sie trägt ihre Haare stolz und wie ein Kunstwerk. Vielleicht hat sie sogar hiermit einen neuen Frisurentrend gesetzt - wer weiß? Sie geht hoch erhobenen Hauptes voran - schaut, das bin ich, ganz unverfälscht und echt. Wo bekommt man das heute noch - etwas das nicht geschönt oder manipuliert worden ist? Kauf dir eine Telekie und du hast so etwas in deinem Garten.

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

Sie muss nicht selbst im Rampenlicht stehen, gerne kann sie auch den Part der schmückenden Hintergrunddekoration übernehmen und schlichtere Pflanzenfreunde im Vordergrund zur Geltung kommen lassen. 

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

Auch solch große Mädchen können von Zeit zu Zeit anlehnungsbedürftig sein und sich durchaus mal etwas schwächer präsentieren. Schwäche zu zeigen, das ist schließlich die wahre Stärke, das ist echte flower power.


Also, nehmen wir uns diese Pflanze zum Vorbild:


www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

 Ein wenig verrückt sein ....

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden



 Sich ruhig auch einmal hängen lassen ...

www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden


 Gelegentlich den Aufstand proben ...


www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden
www.blumenfrauen.blogspot.de Telekie Stauden

Auch manchmal jemandem die kalte Schulter zeigen ...


In Schwarz-Weiß ist sie übrigens besonders schön anzusehen - ausdrucksstark und eindrucksvoll!







Diese sende ich an Fraukes Schwarz-Weiß-Blick....



Ich grüße euch recht herzlich 
aus dem Garten meiner Nachbarin, 
wo ich diese Riesenstaude fotografiert habe!

Eure Marion

alias


VERLINKT MIT:

FRAUKES SCHWARZ-WEISS-BLICK      

Kommentare:

  1. sehr schöne, fröhliche Fotos.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. ...ich kenne sie gar nicht, liebe Marion,
    aber sie gefällt...so wild und ungeordnet...und sonnengelb sowieso,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Ein genialer Beitrag ;)

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    diese Staude kenne ich gar nicht. Aber sie gefällt mir und sie würde mit ihren Eigenschaften zu mir passen...
    In s/w ist sie wirklich sehr ausdrucksstark.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Beitrag mit wunderschönen Fotos!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank lieber Alex, für die netten Worte! LG Marion

      Löschen
  6. Liebe Marionette,
    schön, dass du auch wieder da bist.
    Ich kenne die Pflanze auch nicht, aber sie kommt mir ziemlich nahe. Auch ich richte mich nach Niemand auch ich mache - in Grenzen natürlich - was ich will.

    Und auch Gelb mag ich auch, wenn es die Anderen nicht mögen und ich richtige mich auch nicht nach Trends. Manchmal vielleicht. Insbesondere benutze ich, weil es vielleicht modern und fortschrittllich erscheint, keine Anglizismen. Du wirst das bei mir - so hoffe ich - niemals finden.

    Sehr schöne Bilder hast du gemacht, insbesondere die in schwarz-Weiß sind wunderbar.

    Liebe Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Mal anders sein!
    Schönes Pflänzchen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hach deine Fotos sind wieder zum Dahinschmelzen liebe Marion! ♥ Ich finde den Bad Hair Day übrigens am tollsten bei der Pflanze.Gibt es die auch in anderen Farben? Du weißt ja gelb mag ich zwar schon gerne anschauen, aber nicht unbedingt in meinem Garten ;))
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christel, soweit mir bekannt ist, gibt es diese Pflanze nur in "echt" und unverfälscht - sprich Gelb. Ich mochte früher auch kein Gelb im Garten. Mittlerweile habe ich ein paar Spritzer Pastellgelb mit viel Weiß und zartem Blau kombiniert und finde diese Kombination ganz bezaubernd. LG und danke für deine lieben Worte Marion

      Löschen
  9. Liebe Marion
    So schön! Das sind wirklich tolle Eindrücke.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Faszinierende Blüten, aber ich kenne die Pflanze scheinbar auch nicht.
    Und gelbe Farbtupfer mag ich im Garten schon. Ich bilde mir auch ein,
    die Insekten lieben das Gelb.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen

Einige liebe Worte sind für mich wie ein warmer Regen im Mai ... sie geben mir die Kraft für ein ganzes Blogger-Jahr, kreativ in die Welt zu schauen. Ich danke euch allen dafür.

Gerne besuche ich auch eure Blogseiten und hinterlasse einen Kommentar. LG Marion