07.09.2016

Der eine nennt es Müll,

 

 

ich nenne es Dekoration!


Was an schönen Fruchtständen ruck-zuck entsorgt wird ... man macht sich da kein Bild. Aber ich habe davon ein Bild gemacht:

www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy
Verschiedene Fruchtstände www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy


Dies sind nun alles Fundstücke vom Grünschnitt-Platz. Ich gebe zu, ich habe auch sehr viel weggebracht, aber dann, dann bin ich doch noch kurz eine kleine Runde gelaufen, um zu schauen, ob vielleicht etwas Brauchbares herumliegt. Tada, so war es dann auch und dies ist meine gestrige Ausbeute.

Nun werde ich hieraus einen kleinen Raum- oder Tisch-Schmuck anfertigen. Ich benötige dazu:

ein geeignetes Gefäß, welches wasserdicht sein sollte, da ich mit Steckmasse arbeiten möchte. Wie gerade erwähnt, die Steckmasse in passender Größe und gewässert. Eine Rebschere und natürlich die Fundstücke. Nicht zuletzt, etwas kreative Energie.

Zutaten für Gesteck

Die gewässerte Steckmasse wird auf die passende Größe für das jeweilige Gefäß zugeschnitten und hineingelegt. Nun kann man nach Lust und Laune mit dem Stecken der Fruchtstände beginnen. Die Stängel werden immer schräg in passender Länge abgeschnitten und dann an die gewünschte Stelle gesteckt. Ich verarbeite die Holunderbeeren, welche schon etwas welk sind so, dass die hängende Form aufgegriffen wird. Dafür bietet sich am besten der Rand des Gefäßes an. Die weiteren Fruchtstände werden dann nach und nach zugefügt, bis das Ganze so aussieht:






Für mein Empfinden ist das Gesteck optisch etwas zu schwer, es fehlt etwas Leichtes und etwas Filigranes. Ich gehe noch eine Runde durch meinen Garten und entscheide mich für die Samenstände einer Clematis sowie die Ranke einer anderen Clematis-Sorte. Diese Teile werde ich nun noch mit einarbeiten.


www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy
www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy

www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy
www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy

www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy
www.blumenfrauen.blogspot.de  Fruchtstandschale Floristik diy

Fertig ist ein kleines kostengünstiges Gesteck, an dem man sich einige Zeit erfreuen oder mit dem man lieben Menschen eine kleine Freude bereiten kann.

Viel Spaß beim Nacharbeiten
wünscht euch

Marion

alias





Kommentare:

  1. Sieht wunderschön aus und mir gefällt das.
    Ich zeige das auch noch in verschiedenen Arten. Die Fruchstände sind einfach klasse und man kann soviel damit machen.

    Sehr sehr schön.

    LIeben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    wunderwunderschön sieht das aus!!
    Was man alles aus "Müll" machen kann? Ich hebe immer Plastik zum Weiterverwenden auf, an das "Grünzeug" habe ich dabei noch nie gedacht.
    Ganz toll, auch fotografisch wunderschön festgehalten.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Wie Zauberhaft!
    Hier ist der Herbst noch nicht soooo weit!
    Aber ich freue mich schon drauf, wenn die Farben und Herbstfrüchte so leuchten wie bei dir!
    Tolle Fotos mit einer feinen Stimmung!

    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Love these easy flower arrangements! Beautiful autumn colours. Groetjes Hetty

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion,
    wirklich zauberhaft, ein wahrer Traum, den du da geschaffen hast!!!
    Das ist eine Lebenszauberperle für mich!!!! Dankeschön!
    Fundstücke vom Grünschnitt-Platz, das kenne ich auch, nun war ich schon lange nicht mehr dort...
    Toll, dass du ein Herz hattest für all die Schönheiten!
    Lieb finde ich auch, dass du aus dem Ganzen noch ein DIY gemacht hast!!!
    Deine filigrane Ergänzung ist wunderbar!!!
    Klasse!
    Vielleicht sollte ich auch mal wieder in dieser Richtung unterwegs sein...
    Danke für die Freude, die du mir wieder gemacht hast!
    Ich grüße dich herzlich,
    heute mit dem Schneegeier,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig kreativ und wunderschön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Und was für eine tolle Deko.
    Der Strauß lässt Freude aufkommen.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Dein Strauß ist einfach soooo schön, musste nochmal wieder kommen um ihn mir nochmals anzusehen!
    Sei lieb gegrüßt
    Monika*

    AntwortenLöschen
  9. Das hätte ich jetzt nicht gedacht, dass man beim Grünschnitt, wo ich ja auch oft bin, so etwas Schönes finden kann, vor allem reife Brombeeren. Einiges davon kenne ich gar nicht. Aber als ich vor einigen Tagen meine Hortensien ausputzte und danach in den Eimer schaute, entdeckte ich auch so tolle Einzelblüten, die ich danach 'verarbeitete' und fotografierte.
    Auf jeden Fall hast Du ein wunderschöner Gesteck kreiert! Das soll mal erst einer nachmachen, noch dazu zum Nulltarif. Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen

Einige liebe Worte sind für mich wie ein warmer Regen im Mai ... sie geben mir die Kraft für ein ganzes Blogger-Jahr, kreativ in die Welt zu schauen. Ich danke euch allen dafür.

Gerne besuche ich auch eure Blogseiten und hinterlasse einen Kommentar. LG Marion