30.09.2016

Farbenfreude - die neue Linkparty ab Sonntag 02.10.16




Liebe Bloggerinnen und Blogger,

Einladung: 

am Sonntag startet die Linkparty zum Thema Farbpaletten!



Der Name lautet: 

Seelenfarben ... wegen der Existenz dieses Namens im Netz wurde das Projekt umbenannt in:

 Farbenfreuden

Start: Sonntag, 02.10.2016

 


 

Hier ist ein Banner für euch zum Mitnehmen, wenn ihr mögt.

 


Sicher habt ihr auch das eine oder andere Bild, das nicht für einen ganzen Blogpost geeignet ist, oder dessen Farben ihr einfach gelungen findet. Diese Bilder eignen sich ganz wunderbar, um eine Farbpalette damit herzustellen.


Jeder der teilnehmen möchte, kann Sonntags eines seiner schönen Bilder in eine Farbenfreuden-Palette umwandeln und einreichen.  

Beginnen werde ich die Linkparty am ersten Sonntag im Oktober, den 02.10.16

Wie sich das ohne entsprechendes Bildbearbeitungsprogramm online bewerkstelligen lässt, erkläre ich euch jetzt und hier. 

www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag
www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag

Mit dem kostenlosen online-Programm Fotor, kann man diese Collage und auch die farbigen Symbole ganz leicht erstellen. Klick

Zuerst gehen wir in die Rubrik Collage.

www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag
www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag

Hier wählen wir dann die passende Collage-Form aus. (Im Bild oben sind das die Ocker unterlegten Ordner und Symbole). Nun laden wir uns mit dem Import Photos Button das gewünschte Bild hoch und ziehen dies in die zwei rosa und türkis gefärbten leeren Collageformen.

www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag
www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag


Nun gehen wir mit den am oberen Rand befindlichen Button in den Editor des Programms.


Dort wählen wir uns mit dem durch einen Stern gekennzeichneten Sticker Symbol einen für uns geeigneten Sticker aus. Ich habe mich jetzt einfach mal für ein Herz entschieden. Achtung, die Sticker mit dem ockerfarbenen Fähnchen sind kostenpflichtig.

www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag
www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag

Ich wähle mir nun das Herz aus, dies wird automatisch mittig im Bild eingefügt. Ich ziehe es nach unten in den weißen Bereich und verkleinere es so, dass es nicht zu groß ist. Anschließend fertige ich mit dem Kopierbutton (hier 3. von unten) so viele Kopien an, wie ich für meine Palette benötige. Jetzt wähle ich mit der im Farbenbereich sichtbaren Pipette meine Wunschfarbe im Bild aus. Jedes einzelne Pixel enthält eine Farbinformation - es gibt also viel Auswahl. Dies mache ich nun nach und nach für jeden Sticker, so dass meine Palette harmonisch wirkt.




Links findet sich ein Button für Text in Form eines T. Dies angeklickt öffnet sich ein Fenster, darin schreiben wir Seelenfarben. In der oben sichtbaren Auswahl können wir die Schrift und Schriftgröße einstellen - hier Größe 150 und Schrift Great Vibes.

Die Symbole und die Schrift nun schön anordnen und ggf. den eigenen Blogtitel oder das Logo des Blogs unten noch mit einfügen.



Jetzt wird das Ganze noch auf die Festplatte gespeichert - ich wähle für die Präsentation im Blog immer die Auswahl Normal in der Quality-Rubrik, diese Dateien sind von mittlerer Größe.

Bei sehr hellen Bildern kann man den Hintergrund der Collage auch in Dunkel auswählen - da muss jeder für sich ein wenig hin und her probieren.

Die Verwendung von Fotor ist natürlich nicht zwingend, wer eine passende Bildbearbeitung zur Verfügung hat, nimmt sicherlich viel lieber diese. 

Hier habe ich noch zwei Farbenfreuden, die ich schon im letzten Jahr angefertigt habe - als Beispiele:

www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag
www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag

www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag
www.blumenfrauen.blogspot.de seelenfarben Linkparty am Sonntag

Ich wünsche viel Spaß und Erfolg.


Marion

alias

Kommentare:

  1. Viel Spaß und ganz viel Freude allen
    und besonders auch dir liebe Marion!
    Eine schöne Aktion wünsche ich!
    Ganz liebe Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt komme ich endlich wieder hierher und kann Dir und einigen Anderen nun auch endlich Deinen Wunsch nach einem nochmaligen Vorstellen des Hornkraut-Gartens erfüllen (nicht vom Titel täuschen lassen!)

    http://mein-waldgarten.blogspot.de/2016/10/entenmarsch.html

    Diese Farbpaletten kenne ich noch, da die vor ein paar Jahren total "in" waren, genauso wie die Tapes und Stripes auf Bildern. Allerdings haben wir die seinerzeit mit anderen Programmen erstellt.

    Ist Fotor eine Online-Bildbearbeitung? Da weiß ich jetzt nicht, wie das mit den Bildrechten ist bzw. hab' ich immer ein wenig Bedenken, solchen Plattformen Zugriff auf meinen PC zu gewähren.

    Eine tolle Idee jedenfalls - wenn ich es schaffe, bin ich gern mal mit dabei.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Fotor ist online und für diesen Zweck kostenlos einsetzbar. Aber es ist natürlich für Personen die eine eigene geeignete Software besitzen möglich, dies am eigenen Computer zu machen! So mache ich es auch .... Vielen Dank für die liebe Worte und den Link! LG Marion

      Löschen
  3. Liebe Marion,
    vielen Dank für die tolle Idee und den Link zu Fotor. Ich spiele schon eine ganze Weile mit meinenHerbstbildern und kann kaum aufhören.
    Na, malsehen,ob ich das auch zeigen kann :-)

    Herzliche Grüße über den Gartenzaun
    Jo

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,
    ich finde Deine kreative Idee sehr schön und habe diese aufgegriffen und in meinem heutigen Blogpost eingebunden (und mit Deinem verlinkt).

    http://www.danina.at/2016/10/08/die-zeit-der-ernte-und-des-genusses/

    Kannst Du mich bitte kurz informieren, wie ich einen Link bei Dir machen kann (wenn ich nicht bei Google Blogger.com angemeldet bin)?

    Nochmals Danke und noch einen schönen Herbst!

    Gruß
    Danina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      danke für Deinen freundlichen Kommentar und das Lob in meinem Post! Schön, dass Dir meine Collage gefällt. Den kleinen Frosch konnte ich nicht entdecken, also freue ich mich, wenn Du das mit dem Verlinken und Pinnen machst wie angeboten :-)
      Viele Grüße und vielleicht bis bald!
      Danina

      Löschen

Einige liebe Worte sind für mich wie ein warmer Regen im Mai ... sie geben mir die Kraft für ein ganzes Blogger-Jahr, kreativ in die Welt zu schauen. Ich danke euch allen dafür.

Gerne besuche ich auch eure Blogseiten und hinterlasse einen Kommentar. LG Marion